Gewürze und Öle aus Marokko

 

 

 

Kaktusfeigenkernöl

 

Unser Kaktusfeigenkernöl stammt aus dem Süden Marokkos. Kleine Familienbetriebe verdienen sich den Lebensunterhalt.

Es wird aus den Kernen der Früchte kalt gepresst. 100%iges Kaktusfeigenöl ist ein wunderbares Anti-Aging Mittel, jedoch erzielt man auch gute Erfolge bei Neurodermtis ...usw...

Weiter lesen

 

Moringa

 

Alle Bestandteile des Baumes können verwendet werden.

Moringa enthält zahlreiche wertvolle Nähr- und Vitalstoffe.

 

Weiter lesen

 

Kokosnussöl

 

So vielseitig verwendbar.

 

Für die Haut, bei Sonnenbrand, Juckreiz...usw...

einen Löffel Kokosnussöl täglich wirkt Wunder.

Bei Tieren, wehrt Zecken und Flöhe ab, das Fell wird sehr schön. Einen Teelöffel ins Futter oder direkt gegen Würmer.

Und vieles mehr....

 

weiter lesen

Schwarzkümmel

 

In der arabischen und asiatischen Welt werden Schwarzkümmel-Samen hoch geschätzt. Die Samen werden seit Jahrtausenden als Gewürz genutzt. Auch bei unzähligen Erkrankungen und Beschwerden wie Magen-Darm-Problemen, Asthma, Fettstoffwechselstörungen oder Kopfschmerzen werden die Samen traditionell eingesetzt. Die Wirksamkeit ist nicht wissenschaftlich bewiesen, weshalb die Pflanze für diese Anwendungen nicht arzneilich anerkannt ist. Erfahren sie hier mehr